Kreutzers Abo: Bestes Fleisch und Grills zu Sonderkonditionen

www.kreutzers.eu
www.kreutzers.eu

Hochwertige Fleischspezialitäten, die jeden Monat frisch ins Haus geliefert werden? Eine Vorstellung, die Grillfreunden und Fleischliebhabern das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Mit dem Fleisch-Abo von Kreutzers Gourmet wird dieser Traum jetzt Wirklichkeit!

Jeden Monat bestes Premiumfleisch

Erlesenes Rind-, Schweine- und Lammfleisch aus Amerika, Australien, Neuseeland, Irland und Spanien kann man unter www.kreutzers.eu bequem online bestellen und bekommt so monatlich ein einzigartiges Geschmackserlebnis direkt auf den heimischen Grill geliefert – und kann dabei sogar noch sparen.

Die Abo-Größen variieren zwischen 60,00 € / 90,00 € / 120,00 € / 180,00 € und 300,00 € monatlich bei einer Laufzeit von zwölf oder 24 Monaten. Zudem erhalten Abonnenten fünf Prozent Rabatt auf alle Produkte des Kreutzers-Sortiments sowie 50 % Rabatt auf den Standard-Versand.

Hochwertige Grills zu Sonderkonditionen

Und als wäre das Fleisch-Abo allein nicht schon Vorteil genug, legt Kreutzers Gourmet noch einmal nach: Wie bei einem Handyvertrag kann man die passende „Hardware“ zum Abo gleich mitbestellen. Die Preise sind dabei anhängig von Abo-Größe und Laufzeit. So hat man beispielsweise die Chance, einen Holzkohle- oder Gasgrills von Weber oder den Hochtemperaturgrill von Beefer ganz ohne Zuzahlung zu erhalten.

Und auch Grillson kooperiert mit Kreutzers Gourmet und bietet seinen Pelletgrill zu einem verlockenden Preis an: Das Basismodell gibt es statt für 2.990,00 € im Fleisch-Abo ab 1.971,00 €. Noch mehr spart man beim Premiummodell mit App-Steuerung, dieses gibt es bereits ab 2.422,49 € statt für 3.690,00 €. Übrigens erhält man den Pelletgrill mit Fleisch-Abo auch direkt im Onlineshop von Grillson, ebenso wie rabattierte Gutscheine auf das gesamte Kreutzers-Sortiment.

www.kreutzers.eu
www.kreutzers.eu

Premium-Qualität für höchsten Genuss

Drei Männer, eine Leidenschaft: Fleisch. Für die Köpfe hinter Kreutzers Gourmet steht die Qualität ihrer Produkte an erster Stelle. Vom Tier auf der Weide bis hin zum saftigen Steak achten Matthias Kreutzer, Manuel Ostner und Nicolaus Stark auf die Einhaltung verschiedener Kriterien.

Dazu gehören neben der artgerechten Haltung der Tiere mehrere Qualitätskontrollen auf den Farmen, bei der Anlieferung in Deutschland sowie unmittelbar vor dem Versand. Optimal verpackt, unter Einhaltung der Kühlkette geht es für das Fleisch schließlich auf die Reise zum Kunden, der die Ware frisch und ohne Aromaverluste in Empfang nehmen kann.

Gratis-Grillzange bei Bestellung in Wohnideen-Shop

OZ-Goods Grill- und Küchenzange GretaDesign, Funktionalität und Qualität – darauf legt der Wohndesign-Shop Connox besonderen Wert. Somit besteht das hochklassige Sortiment ausschließlich aus Markenprodukten von Markenherstellern, die Produkte sind fast immer mit Designpreisen ausgezeichnet worden. Zudem engagiert sich das Unternehmen in sozialen Projekten und verfügt über ein ausgeprägtes ökologisches Selbstverständnis.

Wer auf der Suche nach dem etwas anderen Grill ist, wird bei Connox ebenfalls fündig. Denn neben Küchenartikeln, Möbeln oder Dekorationsobjekten gibt es natürlich auch ein Grillsortiment mit Grills, Feuerstellen und Grillzubehör. Interessant sind z.B. der Black + Blum – Hot Pot BBQ Grill und Pflanztopf, der – wie der Name bereits andeutet – halb Blumentopf und halb Grill ist, oder der stylische Ponton – Vesta BBQ Tischgrill.

Neugierig geworden? Tolles Angebot für Grill Blog Leser!

Bei einer Bestellung ab 60,- EUR Einkaufswert erhaltet ihr die tolle OZ-Goods – Grill- und Küchenzange Greta kostenlos dazu. Wir werden Sie euch in den nächsten Tagen auch noch einmal ausführlich präsentieren.

Das Angebot ist bis zum 10.05.2013 gültig.

Neu: Das Grill Blog ab sofort auch auf Facebook

Heute mal ein Beitrag in eigner Sache: Wir sind ab sofort nicht nur auf Twitter, sondern auch auf Facebook zu finden! Auf unserer brandneuen Fanseite findet ihr immer die neuesten Artikel aus unserem Blog. Außerdem freuen wir uns über einen regen Austausch über unser aller Lieblingsthema. Fan werden lohnt sich: In Kürze gibt es eine tolle Verlosung – nur für Fans!

Grillparty für den Frieden in der Nachbarschaft

Da sich im Mietvertrag selten eine Klausel über das Grillen auf dem Balkon oder der Terrasse befindet, sind viele Mieter unschlüssig und wissen nicht, ob sie grillen dürfen oder lieber darauf verzichten sollten. Auf einem Balkon der nicht gerade einer Dachgeschosswohnung anhängig ist, sollte zum Wohle der anderen Mieter auf den Grill verzichtet werden. Mit einem Elektro-Tischgrill kann man sich selbstverständlich auch auf dem Balkon ein selbst gegrilltes Steak gönnen, aber auf den Holzkohlegrill muss man hier leider verzichten. Auf der Terrasse kommt es ebenfalls darauf an, ob man mit seiner Leidenschaft für das Grillen andere Mieter belästigt und ungenießbarem Rauch aussetzt.

Nicht jeder findet den Grillgeruch angenehm

Will man es sich mit den anderen Mietern im Haus oder der Wohnanlage nicht verscherzen oder Ärger mit dem Vermieter vorbeugen, sollte man die Nachbarn zu einem geplanten Grillabend einladen und somit für Frieden im Haus sorgen. Oftmals fühlen sich Nachbarn auch nur vom Grillgeruch belästigt, weil sie im Vorfeld nicht gefragt oder eingeladen worden sind. Sollte das Grillgut aufgrund der zahlreichen Besucher nicht reichen, kann man bei Lieferdiensten wie www.lieferando.at für die später gekommenen Gäste noch etwas zu Essen bestellen und somit alle Nachbarn glücklich machen.

Frieden in der Nachbarschaft sorgt für ruhiges Wohnen

Mit einer Einladung zum Grillen kann man seine Nachbarn einmal kennenlernen und trifft vielleicht sogar Menschen, aus denen mit der Zeit gute Freunde werden. Am besten plant man eine kleine Grillparty, zu der man am Computer Einladungen entwirft und den Nachbarn in den Briefkasten steckt. Hat man vom vielen Planen Hunger bekommen, kann man am Computer schnell online etwas zu Essen bestellen und dann gesättigt weiter an der Planung für eine gelungene Grillparty arbeiten. Nicht alle Nachbarn werden die Einladung annehmen, aber den guten Willen der Mieter in ihr immer erkennen.

Grills und Grillzubehör günstig einkaufen

Es muss ja nicht immer teuer sein. Besonders, wenn man mit Freunden im Park oder am Strand grillen möchte oder ein Urlaub in einem Ferienhaus geplant ist, muss es nicht unbedingt der teuerste Grill oder das beste Zubehör sein. Viele Discounter bieten günstige Grills ihrer Eigenmarken an, sowie Sonderangebote von Markenherstellern. Damit man sich diese Angebote nicht mühsam aus den Werbeblättern der einzelnen Märkte zusammen suchen muss, möchten wir ein interessantes Portal vorstellen.

Grills und Grillzubehör von Discounto

Auf www.discounto.de werden täglich alle lokalen Angebote von Discountern, Supermärkten, Drogerie- und Möbelgeschäften kommuniziert, auch rund um das Thema Grillen. Über eine Standortbestimmung erhält man automatisch alle Angebote in seiner Stadt. Hat man sich für ein Produkt entschieden, wird einem auf der Detailseite direkt die nächste Filiale angezeigt.

Die Grill Angebote beschränken sich nicht nur auf Holzkohle-, Gas- und Elektrogrills, sondern beinhalten auch Grillzubehör im weitesten Sinne: von der Grillkohle über Plastikgeschirr bis hin zum Feuerkorb, Heizstrahler oder zur Laterne ist alles dabei. Dabei gibt es sowohl Markengrills, beispielsweise Geräte von Weber oder Landmann, als auch preiswerte No-Name-Grills oder Grills von Eigenmarken der Discounter Aldi, Lidl, Penny, Netto und Co.

Ein Blick ins Portal lohnt sich also, wenn der nächste Grillabend ansteht, für den noch ein günstiger Grill und entsprechendes Grillzubehör benötigt wird.

Grillfürst: professioneller Ansprechpartner rund ums Grillen

Egal, ob man grillen, braten, kochen oder räuchern möchte, die Einsatzmöglichkeiten moderner Grills werden immer vielfältiger. Um den Überblick zu behalten, benötigt man einen Experten, der nicht nur eine große Produktpalette anbietet, sondern sich auch die Zeit für persönliche Beratung nimmt. Der Online-Shop grillfürst.de vereint ein breit gefächertes Angebot mit zuverlässigen Serviceleistungen und schafft es dabei, auf jeden Geldbeutel Rücksicht zu nehmen. Zeit also, euch den Shop einmal näher vorzustellen.

Große Auswahl an Grillsystemen und Zubehör

Wer noch nicht weiß, welcher Grill der richtige ist, der tastet sich auf grillfuerst.de ganz einfach an sein Traummodell heran. Ein einführender Text informiert über die Vor- und Nachteile von Holzkohle-, Gas- und Elektrogrills. Bei einem Angebot von fast 200 qualitativ hochwertigen Grills, von Camping- und Kugelgrills bis hin zu Grillstationen, findet sowohl der Hobby- als auch der Profi-Griller seinen Favoriten. Gerne helfen die Mitarbeiter auch telefonisch oder per E-Mail bei der Kaufentscheidung.

Darüber hinaus überrascht der Grillfürst mit seinem Angebot an Grillzubehör, wo von feurigen Grillsaucen über praktische Kochsets bis hin zu Drehtischen und Terrassenstrahlern u.v.m. alles auf Lager ist. Neben Sonderangeboten findet man dort außerdem Geschenktipps und Gutscheine.

Einfache Bezahlung und schnelle Lieferung

Wer nicht gerade das Glück hat, die zentrale Lage des Shops in Friedewald, im Herzen Deutschlands zwischen Kassel und Fulda, ausnutzen zu können, der bestellt ganz bequem über die Hotline oder per Mausklick. Neben einer Best-Preis-Garantie wird ein 24h-Versand angeboten. Als Bezahlmöglichkeiten stehen dabei Vorkasse, Kreditkarte oder die wahrscheinlich einfachste Variante über Paypal zur Verfügung. Bei grillfuerst.de steht Sicherheit an erster Stelle, weshalb der Onlineshop mit dem Gütesiegel von Trusted Shops ausgezeichnet wurde.

Hilfreiche Tipps und Hintergründe

Im Blog des Onlineshops stehen nicht nur detaillierte Produktinformationen, sondern auch spannende Anleitungen zu den verschiedenen Grillverfahren bereit. Wie räuchert man eigentlich? Wodurch zeichnet sich Buchenholz besonders aus? Keine Frage bleibt unbeantwortet und sogar Gesundheits- und Kosmetiktipps sind zu finden. Der Leser erfährt, was man rechtlich gesehen darf und was man besser unterlassen sollte, damit es keine Probleme mit den Nachbarn gibt.

Egal was das Herz des Grill-Liebhabers begehrt, auf grillfürst.de wird man bestimmt fündig. Wer noch passende Weihnachtsgeschenke für Grillfans sucht, sollte hier einmal vorbeischauen.

Grillwetter auf wetter.de

Grillwetter in DeutschlandZu heiß? Zu nass? Zu windig? Das Grillwetter in Deutschland auf einen Blick.

Für Grillfans bietet der Online-Wetterdienst wetter.de einen besonderen Service: das Grillwetter. Statt Temperatur, Niederschlag und Windstärke wird hier angezeigt, ob der Grill lieber kalt bleiben sollte oder wo auch im Herbst und Winter problemlos gegrillt werden kann.

Über eine Legende werden zum Wetter entsprechende Grillempfehlungen abgegeben, beispielsweise ob man sich lieber ein überdachtes Plätzchen suchen sollte oder dem Grillvergnügen wettertechnisch nichts im Wege steht.

Da kein Hinweis auf die Tagestemperatur gegeben wird und wir nicht einschätzen können, wie wetterfest die Redaktion bei wetter.de ist,  empfiehlt es sich nach der Temperatur noch einmal separat zu schauen, damit der Grill nicht als Heizung fungieren muss. Bei allzu kalten Temperaturen ist es dann auch gemütlicher, Brennholz in den Kamin zu werfen und die Steaks in der Pfanne zu braten.

Ratgeber-Community für Grillfragen

Informationen und Tipps rund um das Thema Grillen bekommt ihr bei uns im Grill-Blog. Wenn ihr aber einmal eine konkrete Frage habt oder euch die Erfahrungsberichte anderer Nutzer interessieren, schaut doch in der kostenlosen Ratgeber-Community produktfrage.net vorbei.

Hier könnt ihr selbst Fragen stellen oder in den Fragen und Antworten anderer Nutzer stöbern. Es geht nicht um reines Wissen, denn produktfrage.net ist ein Ratgeber-Portal. Hier sind diejenigen Nutzer richtig, die einen Tipp oder einen Rat suchen und ihre eigenen Erfahrungen teilen möchten. Es gibt Erfahrungsberichte zu konkreten Produkten oder  Tipps zur Suche nach dem passenden Produkt.

In der Kategorie Grillen gibt es eine umfangreiche Aufstellung von Fragen und Antworten zu Grills, Grillzubehör, Grillgut uvm.

  • Welche Grillsaucen sind besonders scharf?
  • Elektrogrill für Balkon, was wird empfohlen?
  • Schwenkgrill im Garten, Vor- und Nachteile?
  • Lohnt sich zum Grillen ein Weber Anzündset?
  • Welcher Grill ist für 4 Personen ausreichend?

Verfügbar ist aber nicht nur diese allgemeine Kategorie. Man findet auch Rat zu spezielleren oder verwandten Themen wie  beispielsweise Grillkohle.

Ratgeber für Meeresfrüchte

Es muss nicht immer ein Nackensteak sein – der Trend beim Grillen geht eindeutig zu exklusiveren und hochwertigeren Nahrungsmitteln. Neben Fleisch und vegetarischen Zutaten stehen Fisch und Meeresfrüchte hoch im Kurs. Wer mehr über Muscheln, Hummer, Krebse und Shrimps erfahren möchte, dem sei die Website cn-seafood.com empfohlen. Sie versteht sich als Ratgeber für alle, die Meeresfrüchte zubereiten möchten und bietet einige einfache Rezepte, nicht nur für den Grill. Besonders hilfreich sind die Hinweise zur Vorbereitung von gegrillten Kalamari.

Community für Grillfans

Am Wochenende ist eine neue Community zum Thema Grillen ans Netz gegangen.

Das Grill-Labor begleitet nach eigenen Aussagen die Entwicklung eines weltweit völlig neuartigen Grillgeräts. Um diese im Grill-Labor verfolgen zu können, muss man sich kostenlos registrieren.  Offenbar geht es um einen Pelletgrill – jedenfalls deuten die ersten Artikel im Grill-Labor darauf hin. Man darf gespannt sein, was dabei herauskommt.

Was zusätzlich sehr verlockend klingt, ist das Versprechen, dass man sogenannte Statussymbole  – also Prämien – erhält, wenn man Freunde ins Grill-Labor einlädt. Darunter sind eine Grillzange, eine Bürste und eine Barbecue Bible von Steven Raichlen.

Mehr unter www.grill-labor.de