Holz, Gas oder Elektro? Ein Systemvergleich

Hobbykoch Peter Wagner hat sich auf SPIEGEL Online des ewigen Streits zwischen Holz-, Gas- und Elektrogrillern angenommen und knapp und übersichtlich alle Grilltypen über ihre Vor- und Nachteile miteinander verglichen.

Holzkohlegrills bieten Unabhängigkeit von Gasflaschen und Elektroanschluss, sind kostengünstig und ermöglichen verschiedenste Grillmethoden (direkt/indirekt, räuchern). Dafür braucht das Grillen mit Holzkohle eine lange Vor- und auch Nachbereitungszeit, denn der Grill muss hinterher gründlich gereinigt werden. Hier liegen die Vorteile des Gasgrills: leicht zu reinigen, einfaches Zünden und zudem kaum Rauchentwicklung.

Bei Elektrogrills besteht der Vorteil ganz klar in der Möglichkeit, auf dem Balkon oder sogar in der Küche zu grillen, da weder Rauch noch Flammen entstehen.

Der 1. deutsche Bratwurstclub

Die Firma Kleinemas hat dem Grillen ein offizielles, symbolisches Denkmal in Form des 1. deutschen Bratwurst Clubs gesetzt. Die kostenlose und unverbindliche Mitgliedschaft bietet verschiedene Vorteile: exklusive Shop-Artikel, Treffs & Parties, Club-Meisterliga,…