Fisch vom Grill mit dem Gourmet-Fischgriller

Fisch zählt nicht unbedingt zu den Dingen, die besonders einfach auf dem Grill zuzubereiten sind, besonders nicht im Ganzen: Oft droht die Füllung einfach herausfallen, der Fisch muss aufwändig zugebunden werden, der Saft läuft aus und der Fisch wird trocken oder die Haut des Fischs wird beschädigt, wenn er direkt auf dem Grillrost liegt.

Wir haben ein Produkt im Web gefunden, das alle diese Probleme zu lösen scheint: der Gourmet-Fischgriller. Fischhalter gibt es auf dem Markt zwar schon einige, dieser vereint aber durch eine intelligente Fixierung viele Vorteile miteinander. Stellvertretend habe wir das Modell Multi4 genauer unter die Lupe genommen:

  • Bis zu vier Fische können bequem gleichzeitig gegrillt werden.
  • Die Fische werden mit dem Bauch nach oben aufgespießt. So bleibt die Füllung im Fisch und er gart im eigenen Saft.
  • Eine Zugabe von Öl oder Butter ist nicht notwendig.
  • Die Haut bleibt unversehrt, da der Fisch nicht mit dem Grillrost in Kontakt kommt
  • Das Gerät kann nicht nur auf dem Kugelgrill oder im Smoker, sondern beispielsweise auch im Backofen eingesetzt werden.

Zugegeben, der Gourmet-Fischgriller ist eher etwas für echte Fischfans, die regelmäßig Fisch grillen, denn das Modell Multi4 ist mit 79,00 € nicht ganz günstig. Natürlich kann man ihn aber auch für Meeresfrüchte verwenden, oder für ganz anderes Grillgut zweckentfremden.