Grillfürst Megastore: Heiße Produkte rund um den Rost

grillfürst
© Grillfürst

Der Grillfürst Onlineshop ist in den vergangenen Jahren zu einem wahren Internet-Mekka für fachkundige Grillmeister geworden – wir haben darüber berichtet. Mit mehr als zwei Millionen Besuchern auf der Website pro Jahr ist grillfuerst.de damit einer der größten Grill-Onlineshops Europas. Ab sofort stehen nun auf über 2.000 m² mehr als 3.000 Artikel im Grillfürst Megastore auch offline zur Verfügung: Anfang März feierte Deutschlands größter Fachmarkt für Grills und Grillzubehör in Bad Hersfeld Eröffnung. Anlässlich dessen lockten ein großer Smoker, ganztägige Grillaktionen der Hersteller sowie Torwandschießen mit Fußball-Weltmeister und passioniertem Grill-Fan Uwe Bein die Besucher nach Hessen.

Grillfürst Megastore in Bad Hersfeld

Im Grillfürst Megastore wird sicher jeder fündig, der auf der Suche nach der richtigen Ausrüstung für die aktuelle Grillsaison ist. Selbstverständlich sind alle Top-Marken wie Landmann, Outdoorchef, Thüros und natürlich Weber vertreten, aber auch kleinere Hersteller wie Lotus, Rösle oder Burny finden ihren Platz im Sortiment. „Grillen fängt häufig beim Vorbereiten in der Küche an, gutes Equipment ist daher ebenso wichtig wie der Grill selbst“, erklärte Joachim Weber. Neben den Grills wir deshalb auch jede Menge Zubehör angeboten.

Damit das erworbene Equipment auch richtig zum Einsatz kommt, bietet Grillfürst ebenfalls Grillseminare an. Der Basiskurs kostet 79,00 € pro Person. Hierbei wird beispielsweise gelehrt, wie ein leckeres 6-Gänge-Menü auf dem Grill gezaubert werden kann. Die Seminare sollen wöchentlich stattfinden.

Wir wünschen viel Spaß beim Einkaufen und Guten Appetit!

grillfürst-shop
© Grillfürst

European Outdoorchef: Grillen mit patentiertem Trichtersystem

outdoorchef-gasgrill

Das internationale Unternehmen Outdoorchef hat sich schon vor längerem einen festen Platz in der Grill- und Barbecueszene gesichert. Die Firma aus der Schweiz vertreibt ihre einzigartige Produktpalette in die ganze Welt, bekannt ist die Marke vor allem für die patentierte Trichtertechnik ihrer Kugelgrills. Grund genug also sich Outdoorchef einmal etwas genauer anzusehen.

Einzigartiges Trichtersystem schützt effektiv vor Fettbrand

Outdoorchef setzt bei der Markenbildung ganz auf innovative Ideen und technisches Know-how. Dazu ist ein Kreis aus qualifizierten Designern, Marketingspezialisten und Produktentwicklern im Einsatz. Das Kernprodukt der Marke ist der Kugelgrill, den es sowohl als Elektro-, Gas- und Holzkohlegrill gibt. Das Herzstücker dieser Grilltypen wiederum und die Besonderheit eines jeden Outdoorchefs ist das Trichtergrillsystem.

Dieses ermöglicht ein abwechslungsreiches Grillen und schützt zudem effektiv vor Fettbrand. Denn heruntertropfendes Fett wird im Trichter aufgefangen, bevor es die offene Flamme erreicht und sich entzünden kann. Dabei kann der Trichter unterschiedlich positioniert werden, je nach dem, wie und was gegrillt werden soll: Für indirektes Grillen, Garen und zum Backen wird er mit der Öffnung nach oben in den Kugelgrill eingesetzt, zum Grillen mit sehr hohen Temperaturen wird der obere Trichter umgekehrt in der Grillkugel platziert, sodass eine große Hitze in der Mitte des Grillrosts erzielt wird.

Der Gas-Kugelgrill

Das Aushängeschild des Unternehmens Outdoorchef ist der Gas-Kugelgrill. Er erfüllt sowohl hohe technische Erwartungen, als auch die Designansprüche eines jeden Grillers und ist dabei unkompliziert zu bedienen.  Die Besonderheit des Gaskugelgrills ist der drehbare Trichter. In diesem wird das Grillgut aufbewahrt und so effektiv vor Fettbrand geschützt, da kein herunter tropfendes Fett in die offene Flamme fallen kann. Laut Hersteller ist er so der weltweit einzige Gasgrill mit einem 100%-Schutz vor Fettflammenbrand.

Der Holzkohle-Kugelgrill

Der Holzkohlegrill ermöglicht einen einmaligen rauchigen Geschmack im Fleisch, ganze ohne Fettbrand. Grund dafür ist wieder das patentierte Trichtersystem, das in allen Outdoorchef Grills zum Einsatz kommt. Auch hier kann je nach Trichterposition sowohl indirekt, als auch direkt bei unterschiedlichen Temperaturen gegrillt werden. In der Holzkohlevariante des Outdoorchefs ist zudem ein Aschebehälter integriert, der die Asche auffängt

Der Elektro-Kugelgrill

Auch der vielseitige Elektrogrill ist mit den bekannten Vorteilen aller Outdoorchef Kugelgrills versehen. Zudem verfügt er über weitere technische Besonderheiten, wie zum Beispiel die siebenstufige Wärmeregulierung. Dank eines Hitzereflektors ist die Hitze zudem gleichmäßig in der ganzen Kugel verteilt und so können bis zu 300 °C erreicht werden. Diese Temperaturen eröffnen völlig neue Möglichkeiten für Grillmeister.

Neugierig geworden? Eine Auswahl an Outdoorchef Grills finden sich hier.

Australien Total bei den BBQ Brothers

Diesmal im Test bei den BBQ Brothers: der Gasgrill „Venezia“ von Outdoorchef. Die Grillküche besteht aus einem Kugelgrill und einem Steakhousegrill mit Gussrost. Die Kugel verfügt über das einzigartige Trichtersystem von Outdoorchef, das Grillen ohne Fettbrand ermöglicht. Je nachdem, wie der Trichter eingesetzt wird, entsteht eine große Grillfläche mit gleichmäßiger Hitze oder eine kleine Fläche mit großer Hitze und indirektem Grillbereich am Rand des Rostes. Insgesamt wird der Gasgrill Venezia mit Gold ausgezeichnet.

Neu bei den BBQ Brothers ist der Speedtest: Wie schnell erhitzt sich ein Grill von 0 auf 200°C? Der Steakhousegrill schafft es in 3:15 Minuten, die Kugel in 4:30 Minuten. Zubereitet werden Burger vom Grill mit karamellisierten Zwiebeln. Über dieses Rezept, sowie die am Ende noch vorgestellte Kieler Kiste, haben wir bereits berichtet.

BBQ Brothers testen Pelletgrill und Grillthermometer

Die BBQ Brothers haben eine neue Folge bei YouTube veröffentlicht. In dieser geht es um den Pelletgrill Bob Grillson und verschiedene Grillthermometer. Getestet wurden dabei Geräte von Dostmann, Grandhall, Santos und Outdoorchef. Die beiden letzteren zeichnen Jan und Tim mit Gold aus. Im Foodspecial geht es um Rinderfilet.

Weitere Clips und Infos zu den beiden Grillspezis sowie regelmäßige Gewinnspiele finden sich auf www.bbqbrothers.de