Grillspieße chinesische Art

Grillspieße chinesischer Art – dieses Rezept des Grillsportvereins ist wärmstens zu empfehlen für alle Fleisch- und Obstliebhaber und alle, die geschmacklich etwas neues ausprobieren möchten.

Zubereitung: 40 0g Kalbsleber in Würfel schneiden, 2 Kiwis, 2 Bananen und 1 Apfel schälen und in Scheiben schneiden. Für die Marinade 2 El Sojasoße,  2El Öl, 1 El Weißwein, Ingwerpulver, Pfeffer, Curry und Cayennepfeffer verrühren. Die Kalbsleberstücke und die Obstscheiben abwechselnd auf Spieße stecken und mit der Marinade vor und während des Grillens bepinseln.