Star-Koch Lafer lädt zur SWR3-Grillparty ein

QuadratBereits zum 13ten Mal veranstaltet der SWR3 am 13. Oktober von 13 bis 19 Uhr seine interaktive Grillparty. Star-Koch Johann Lafer zaubert dabei wieder live und via Radio einen außergewöhnlichen Augen-, Ohren- und Gaumenschmaus.

Vier-Gänge-Menü vom Grill

Wer mitgrillen möchte, sollte sich schon einmal mit eingeweichten Holzwäscheklammern und ausgebrannten Teelichtern wappnen. Wie daraus tatsächlich ein exklusives Vier-Gänge-Menü gezaubert werden soll, wird Sternekoch Lafer Schritt für Schritt im sechsstündigen Grill-Marathon erklären.

Promi-Assistent

Unterstützt wird er dabei wie gewohnt von einem prominenten Gastkoch. Dieses Jahr wird Sänger Ross Antony als Promi-Assistent den Grill anheizen und Johan Lafer tatkräftig unter die Arme greifen. Da kann das gemeinsame Grillen ja nur chaotisch und vor allem spaßig werden.

Passionierte Grillfans können sich übrigens jetzt schon auf das Live-Event einstimmen und hier die Zutatenliste begutachten. In diesem Sinne einen guten Appetit und viel Spaß beim Mitgrillen!

Weitere Informationen:

www.swr3.de/grillparty

Gewinnspiel: 5 Ausgaben des aktuellen Grill-Magazins

Vor kurzem haben wir darüber berichtet: Das neue Grill-Magazin von Data Becker ist da! Pünktlich zum Frühlingsbeginn dreht sich eines der Themen ums Angrillen, inklusive Tipps für einen gelungenen Start in die Grillsaison 2012.

Das Grill-Magazin ist ein Muss für echte Grillfans – deshalb verlosen wir insgesamt 5 Exemplare der aktuellen Ausgabe.

Mitmachen und gewinnen – so geht´s

  1. Folgt dem Grill-Blog auf Twitter
  2. Twittert wann und wie ihr dieses Jahr Angrillen wollt oder bereits angegrillt habt, inklusive Mention @grillblog
  3. Gern könnt ihr auch einen Link zum Blog angeben
  4. Wenn noch Platz im Tweet ist, setzt den Hashtag #angrillen

Mitmachen könnt ihr bis zum 29. April 2012, der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Unter allen entsprechenden Tweets verlosen wir die Grill-Magazine.

Viel Glück!

Drei ungewöhnliche Möglichkeiten, einen Grill anzuzünden

Möglichkeiten, einen Holzkohlegrill anzuzünden, gibt es viele. Einige sind eher gefährlich, einige erfordern besonderes Geschick und wieder andere schlicht einen Stromanschluss. Grillfans.de, das Grillmagazin für Grillfans, hat zehn Methoden zum Grillanzünden zusammengestellt, die drei außergewöhnlichsten möchten wir kurz vorstellen:

Eierkartons

Diese Methode ist nicht nur umweltfreundlichh, sondern auch ungewöhnlich schnell: drei bis vier Eierkartons auf den Grill legen, Grillkohle oben drauf und die Eierkartons anzünden. Einziger eventueller Nachteil: man braucht pro Grillgang relativ viele Kartons und sollte daher viel und gerne Eier essen.

Tannenzapfen

Ab in den Wald und Tannenzapfen sammeln! Etwa fünf trockene Tannenzapfen auf ein Bett aus Holzspänen legen, Grillkohle oben drauf und die Tannenzapfen anzünden. Kostenlose Methode, allerdings anfänglich mit sehr starker Rauchentwicklung.

Grillanzünden auf Chilenisch

Ähnliches Prinzip wie bei einem Anzündkamin, nur selbst gebaut. So funktioniert’s: