Aromatum Bio-Gewürze zum Grillen von Moesta-BBQ im Test

Moesta-BBQ stellt nicht nur innovatives Grillzubehör für Kugelgrills her, sondern hat seit kurzem auch ein eigenes Bio-Gewürzsortiment. Denn wer Wert auf hohe Fleischqualität legt, sollte beim Rub nicht sparen. Ich habe mich durch die Gewürzkollektion von Moesta-BBQ getestet.

Aromatum Bio-Gewürze zum Grillen von Moesta-BBQ im Test weiterlesen

Das perfekte Weihnachtsgeschenk für Steak-Liebhaber

steakchamp-geschenkset-steak-buddy

Damit die Vorweihnachtszeit nicht in Stress ausartet, sollte man sich so langsam schon einmal Gedanken um das ein oder andere Geschenk machen. Schließlich steht man doch jedes Jahr vor derselben Herausforderung: Wem soll ich was schenken, damit das Fest der Liebe nicht zum Fest der Peinlichkeiten wird? Wer Steak-Liebhaber beschenken muss, für den haben wir genau den richtigen Tipp.

SteakChamp, die Erfinder des innovativen Kerntemperatur-Messgeräts mit LED-Anzeige, haben sich etwas Schönes einfallen lassen: zwei unterschiedlichen Geschenksets, die die mittlerweile drei unterschiedlichen SteakChamp Produkte miteinander kombinieren. Verpackt in einer rustikalen Holzbox enthalten die Sets somit alles, was das Herz eines leidenschaftlichen Steakfans begehrt.

SteakChamp Geschenksets „Steak-Buddy“ und „Steak-Gourmet“

steakchamp-geschenkset-steak-gourmet

Im Geschenkset „Steak-Buddy“ darf sich der Beschenkte über den SteakChamp medium inklusive Aktivator, die SteakChamp Gewürzmischung  „New York“ sowie ein schweres SteakChamp Messer freuen. Das Geschenkset „Steak-Gourmet“ beinhaltet sogar zwei SteakChamps in medium und medium rare sowie die drei Gewürzmischungen „New York“, „Kansas City“ und „Chicago“ und zwei hochwertige Steak-Messer. Natürlich können alle Bestandteile im Onlineshop auch einzeln erworben werden. Schenken muss in diesem Jahr also nicht stressig sein, sondern kann richtig Spaß machen.

SteakChamp Produkte im Grill Blog Test

Der SteakChamp misst die Kerntemperatur des Fleisches und zeigt mittels LED-Anzeige an, wenn der gewünschte Gargrad erreicht ist – von rare über medium rare, medium, medium well bis well done. Wir durften ihn bereits selbst testen und waren vom Ergebnis begeistert. Und auch die leckeren Gewürzmischungen aus hochwertigen Zutaten, die sich vor allem als schnelles Dry Rub eigenen, haben im Geschmackstest voll überzeugt. Die dritte Komponente der Geschenksets, die schweren, scharfen SteakChamp Messer werden wir in den kommenden Wochen auch noch einmal dem Grill Blog Test unterziehen.

Weltmeister-Gewürze von SPICEWORLD im Test

gewuerzbox-steakVor kurzem haben wir euch die Steak-Gewürze von SteakChamp vorstellt. Der Hersteller SPICEWORLD vertreibt in seinem eigenen Onlineshop 500 Gewürze und Gewürzmischungen. 2005 in einer Hinterhofgarage gegründet, zählt das Unternehmen heute zu den Spezialisten der Gastronomie, beliefert Delikatessen-Großhändler und auch Spitzenköche vertrauen auf die Gewürze von Wilhelm „Willi“ Pichler. Qualität und Kreativität werden bei der Gewürzherstellung groß geschrieben.

BBQ for Champions Gewürze …

Zum Grillen gibt es bei SPICEWORLD eine ganz besondere Verbindung, denn 2008 wurde gemeinsam mit den Salzburger BBQ Bulls der Weltmeistertitel bei der World Grill & BBQ Championship in der Kategorie Rind gewonnen. Die BBQ for Champions Gewürze gibt es mittlerweile in 16 unterschiedlichen Sorten, die einzeln oder als gemischte Pakete in einer schönen Holzbox verkauft werden: Grillbox Steak, Grillbox Veggie und Surf & Turf Box. Wir durften eine Auswahl der weltmeisterlichen Grillgewürze probieren:

  • 5 Pfeffer Steak
  • Pfeffersteak
  • American Steak
  • Mediterran
  • Geflügel
  • Schwein

…  im Test

spiceworld-gewuerze

Die sechs Gewürzmischungen wurden in einer ansprechenden Holzbox geliefert. Die Gewürzdosen haben einen verstellbaren Streueinsatz und schützen ihren Inhalt optimal vor Sonneneinstrahlung und Umwelteinflüssen wie Feuchtigkeit. Der Inhalt ist nicht zu grob, sodass die Gewürze auf dem Grill nicht anbrennen. Zunächst haben wir vier der sechs Gewürze ausprobiert: Geflügel, Schwein, Mediterran und American Steak.

Als Favorit stellte sich schnell die mediterrane Gewürzmischung heraus. Sie schmeckt wunderbar auf einem Nackensteak und verleiht auch einem Ciabatta zusammen mit etwas Olivenöl im Ofen eine wunderbar mediterrane Note. Das Geflügel-Gewürz schmeckt pikant, ohne den Geschmack eines Putensteaks vollständig zu übertönen. Die Gewürzmischung für Schwein ist eher dezent, aber lecker. Das American Steak Gewürz war mir persönlich etwas zu salzig. Dies kann eventuell aber auch daran liegen, dass ich selbst wenig Salz esse – vielleicht war ich mit dem Gewürz aber auch einfach zu großzügig.

Fazit

Spätestens mit den Gewürzen von SPICEWORLD besteht eigentlich kein Grund mehr, sein Grillfleisch nicht selbst zu marinieren. Es geht schnell, einfach und man weiß, dass Geschmacksverstärker und Glutamat in den Gewürzmischungen tabu sind. Und das wichtigste: Die Mischungen sind lecker und keine gleicht der anderen. Die Holzboxen sind zudem ideale Geschenke für jeden Grillfan.