Beef Jerky von JACK LINK’S und selbst gemacht

jack-linksGrillfans sind in der Regel Fleischliebhaber. Wir hatten nun die Möglichkeit, einmal eine etwas andere Fleischvariante zu testen, nämlich Beef Jerky, Beef Steak Bites und Chicken Bites von JACK LINK’S, dem weltweit führenden Hersteller von Fleischsnacks. Dabei handelt es sich um dünne Streifen oder mungerechte Stücke, die aus bestem Rind- bzw. Hähnchenfleisch geschnitten, nach altem Familienrezept gewürzt, schonend gegart und langsam an der Luft getrocknet werden. Das sogenannte Trocken- oder Dörrfleisch wurde bereits von den Indiandern Nordamerikas geschätzt, denn durch das Trocknen bzw. Räuchern wurde das Fleisch haltbar und damit zum idealen Proviant.

Man liebt es oder man hasst es

Dazwischen gibt es wohl wenig, denn das Trockenfleisch hat einen ganz eigenen Geschmack und eine ungewöhnliche Konsistenz. Grundsätzlich war das Beef Jerky teilweise etwas zäh und ledrig und somit schwer zu kauen, die Beef Steak Bites und Chicken Bites dagegen weicher und angenehmer. Die Original-Varianten schmecken schön natürlich, die gewürzten Varianten Teriyaki, Sweet & Hot,  Curry und Flamin‘ Buffalo Style sind eher etwas für Anhänger der starken Würzung. Mir persönlich haben die Beef Steak Bites Original am besten geschmeckt. Grundsätzlich konnten mich die Rindfleisch-Snacks deutlich mehr überzeugen als die Variante mit Hähnchen. Fazit: Alle Fleischliebhaber sollten sich unbedingt selbst ein Bild von JACK LINK’S Fleischsnacks machen!

Beef Jerky selbst gemacht

GesamtsortimentWer auf den Geschmack gekommen ist, kann Beef Jerky natürlich auch selbst herstellen. Gut geeignet sind dazu dünne und in Stücke geschnittene Rinderrouladen. Diese werden nach Belieben gewürzt bzw. 12 bis 24 Stunden mariniert und anschließend im Backofen bei 55 °C ca. 5 Stunden langsam und schonend getrocknet. Ein Rezept gibt es zum Beispiel beim Grillsportverein, wir freuen uns natürlich auch über eure eigenen Beef Jerky Kreationen als Kommentar im Blog oder auf Facebook.

JACK LINK‘S Meat Snacks verlost Barbecue-Party

truck-promotion-2013Lust auf eine voll ausgestattete Barbecue-Party für 50 Personen? Dann lohnt sich ein Besuch auf der Website von JACK LINK´S. Der weltweit führende Hersteller der Fleischsnacks Beef Jerky, Beef Steak Bites und Chicken Bites tourt im Sommer 2013 mit einer echten Roadshow der amerikanischen Art durch ganz Deutschland. Anlässlich dieser großen Sommer-Tour werden bis zum 31. August 2013 drei Barbecue-Partys ganz nach dem Motto „American Style“ verlost.

Die Party findet an einer offiziell genehmigten Stellfläche  im näheren Umkreis vom Wohnsitz des Gewinners statt. Mit einem Catering-Service, erfrischendem Bier, alkoholfreien Getränken, leckeren JACK LINK’S Fleischsnacks und einem DJ vor Ort wird diese amerikanische Barbecue-Party bestimmt zum unvergesslichen Ereignis. Ein besonderes Highlight ist der spektakuläre Show Truck F650 mit aufklappbarem Heck und integriertem Audio-Video-System, bestehend aus mehreren LCD TVs und High-end Soundsystem.

Der Event-Truck wird natürlich auch auf der Road Show vertreten sein, wer ihn nicht vor Ort bestaunen kann, dem bietet JACK LINK´S eine ausgefallene Facebook App. Dank animierter Roadmap, Life-Ticker, Truck Facts, einer Bildergalerie mit Foto-Upload und einem tollen Gewinnspiel können Fans den „American way of life“  voraussichtlich ab Mitte Juni ganz einfach mit der App zu sich nach Hause holen.