Grillido: Die gesunde Bratwurst-Revolution

Ernährungstechnisch hat die Bratwurst ja nicht unbedingt den besten Ruf. Und wenn ich beim Grillen die Wahl zwischen einem Stück Fleisch und einer Bratwurst habe, ziehe ich geschmacklich eigentlich auch immer das Steak oder Nackensteak vor. Das könnte sich zukünftig ändern. Die selbsternannten Wurstrevolutionäre Manuel, Marcel und Michael haben mit Grillido ein Produkt auf den Markt gebracht, das das Geschmacksvakuum zwischen Steak und herkömmlicher Wurst füllt.

Grillido: Die gesunde Bratwurst-Revolution weiterlesen

Eis vom Grill: Das etwas andere Dessert

Schon mal Eis gegrillt? Klingt kompliziert – ist es aber eigentlich gar nicht! Einfach mal einen Grill daheim im Garten aufstellen und ausprobieren.

Das Grundvorgehen ist immer gleich: Damit die Eiskugel nicht auf dem Grill schmilzt, benötigt sie einen Schutzmantel. Dieser besteht aus Eischnee. Damit das Eis samt Eischnee-Hülle auf dem Grillrost halt bekommt und nicht anbrennt, einfach auf einem Tortelett platzieren – fertig.

Das Ganze dann solange indirekt grillen, bis die Eiweißhülle leicht braun wird, das sollte nicht lange dauern. Wer mag, kann das Eis noch mit Likör oder Früchten verfeinern – einfach zwischen Eis und Torlett platzieren.