Aromatum Gewürze und Rubs

Aromatum Bio-Gewürze zum Grillen von Moesta-BBQ im Test

Moesta-BBQ stellt nicht nur innovatives Grillzubehör für Kugelgrills her, sondern hat seit kurzem auch ein eigenes Bio-Gewürzsortiment. Denn wer Wert auf hohe Fleischqualität legt, sollte beim Rub nicht sparen. Ich habe mich durch die Gewürzkollektion von Moesta-BBQ getestet.

Natürlich kann man Rubs und Gewürzmischungen selbst herstellen. Doch nicht immer sind alle Zutaten im Hause und seien wir mal ehrlich – das Würzen mit fertigen Rubs ist einfach so wunderbar schnell und unkompliziert. Deshalb habe ich in der Vergangenheit auch schon einige Grillgewürze getestet, zum Beispiel von Ankerkraut.

Besonders neugierig war ich aber auf die Bio-Gewürze aus dem Hause Moesta-BBQ. Schließlich haben sie mit ihrem Pizzaring und den diversen anderen  Erweiterungen für den Kugelgrill bereits tolle und innovative Produkte auf den Markt gebracht.

100 % Bio-Gewürzmischungen zum Grillen

Das Aromatum-Gewürzsortiment von Moesta-BBQ besteht aus 13 unterschiedlichen Gewürzen und Rubs. Das Angebot reicht vom Allround-Rub über Mischungen für Pulled Pork, Burger oder Geflügel bis hin zu Gewürzen für Pizza und Paella oder Fingersalz.

Das besondere an Aromatum-Rubs? Alle Zutaten sind 100 % Bio-zertifiziert und es werden keine Konversvierungsstoffe, Geschmacksverstärker, Farbstoffe oder Süßstoffe und keine Gentechnik oder Pestizide für die Produktion vewendet. So tut man nicht nur etwas für den guten Geschmack, sondern auch für die Gesundheit und Umwelt. Ziel war es schließlich, die besten und leckersten Gewürze zu schaffen.

Aromatum Bio-Gewürze

Aromatum-Gewürze im Test

Erreicht hat mich ein Testpaket mit Grillrubs in den Sorten:

  • Magic Dust
  • Wild Dust Hot
  • Porky Pull
  • Pig & Chick Oriental
  • Perfect Burger
  • Zauberwürze

Alle Mischungen kommen in umweltfreundlichen Papiertüten daher. Die großen 250-Gramm-Packungen stecken außerdem in einem stylishen Pappkarton. Die Rubs und Gewürze riechen wunderbar intensiv und man kann beim Probieren die einzelnen Bestandteile herausschmecken.

Beim Pig & Chick Oriental ist der Kümmelgeschmack recht dominant, eigentlich nicht so mein Fall. In Kombination mit Hähnchenbrust schmeckte mir die Gewürzmischung allerdings überraschend gut. Die Zauberwürze hat meiner Gemüsepfanne den nötigen Pfiff verliehen. Perfect Burger hat die Hackfleisch-Patties mit einer süßlich-scharfen Paprika-Note toll unterstützt. Wobei ich bei Burgerm auch den puren Rindfleischgeschmack sehr gern mag und nicht unbedingt ein Rub benötige.

Geräuchertes Hähnchen vom Kugelgrill

Magic Dust entpuppte sich mal wieder als Allround-Talent und passte mit seinem leicht süßlichen Geschmack nach Paprika und Knobauch nicht nur ideal zum Raucharoma meiner gegrillten Hähnchen, sondern hat auch den Süßkartoffeln als Beilage eine würzige Note verliehen. Da ich nicht ganz so der Fan von scharfen Rubs bin, habe ich Wild Dust Hot noch nicht ausprobiert. Und sobald es mal wieder Pulled Pork gibt, wird die Gewürzmischung Porky Pull natürlich ebenfalls noch getestet.

Fazit zu den Aromatum Bio-Gewürzen

Wie zu erwarten war, hat Moesta-BBQ auch mit seinen Bio-Gewürzen wieder ein tolles Produkt auf den Grillmarkt gebracht. Praktisch sind die großen Beutel für die Rubs, da man z.B. für ein Pulled Pork ja eine ganze Menge Würzmischung benötigt. Und auch geschmacklich halten die Aromatum-Gewürze auf jeden Fall, was sie versprechen. Mein Favorit ist bislang Magic Dust, da man es vielseitig einsetzen kann, es nicht zu scharf ist und auf der Zunge nach und nach seine unterschiedlichen Geschmacksbestandteile entfaltet.

4 Gedanken zu „Aromatum Bio-Gewürze zum Grillen von Moesta-BBQ im Test“

  1. Kann die Gewürze nur empfehlen! War selbst lang auf der Suche nach Gewürzen ohne Geschmacksverstärker oder Süßstoff, wie Aspartam….geschmacklich auch sehr sehr gut!!

    LG Claudio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.