Bratwurstspezialitäten

Vor einer Woche wurde den Franzosen auf dem Kultursender Arte eine „Spezialität“ der deutschen Gastronomie vorgestellt: die Currywurst, die an jeder Ecke und in jeder Imbissbude verkauft wird. Ob mit oder ohne Curry, Bratwürste sind in Deutschland in der Tat beliebt, besonders bei Grillern. Die deutsche Bratwurst ist jedoch nicht die einzige Wurst, die für den Grill geeignet ist. Die italienische Salsiccia aus Schweinefleisch z.B. oder die französische Saucisse aus Entenfleisch sind gegrillt äußerst schmackhaft. Es lohnt sich auch mal in einem Feinkostladen einzukaufen, um ein bisschen Abwechslung auf den Grillrost zu bringen. Wer es stark gewürzt mag, sollte einen türkischen oder arabischen Spezialitätenladen aufsuchen. Dort findet man oft die marokkanische Version der Bratwurst, die Merguez. Sie wird aus Lammfleisch hergestellt und mit Chilischoten, Kreuzkümmel, Koriander, Knoblauch, Rosmarin und gelegentlich mit Zimt und Minze gewürzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.